Artikel mit dem Tag: News

10 Jahre SystemfehlA

30. August 2011 | von Daniel

Der ein oder andere hat es vllt. schon mitbekommen… Vor 10 Jahren haben wir erst im Keller einer Kirche und kurz darauf im Hinterhof einer Pizzeria angefangen „Musik“ zu machen. Daraufhin folgten mehr als 150 feucht fröhliche Konzerte in Deutschland, Spanien, Österreich und der Schweiz, eine Handvoll CDs und jede Menge Spaß.

Zu unserem Geburtstag möchten wir uns natürlich nicht lumpen lassen und haben – wie wir hoffen – ein nettes Line Up auf die Bühne gestellt, mit welchem wir in diesem September noch mal richtig mit euch feiern wollen.

Mit dabei ist die Band „Abfluss„, mit der wir vor genau 10 Jahren unser erstes „richtiges“ Konzert im Keller einer Hannoveraner Kneipe spielen durften, welches leider viel zu früh von der Polizei beendet wurde. Zusätzlich haben wir unsere spanischen Freunde von Malestar Social und Atrako A Mano Armada einfliegen lassen, welche euch mit spanischem Punk und melodical Punkrock der spitzenklasse den Abend versüssen werden.

Und als besonderen Leckerbissen für uns und euch haben wir eine legendäre Deutschpunk Band aus den 80er Jahren für eine Club Show überreden können: BUMS. Vielen auch bekannt unter dem Namen „Fluchtpunkt Terror“ war diese Band seit der ersten Stunde auf der Schlachtrufe Sampler Reihe vertreten. Songs wie „Räumt auf!“, „Unsere Liga“, „Lügen“ zählen für uns auch heute noch zu absoluten Klassikern in der Deutsch Punk Szene und waren maßgeblich für die Gründung von SystemfehlA verantwortlich.

Wichtig: Das Konzert findet in der Kopernikus in Hannover statt. Beginn der Veranstaltung wird PÜNKTLICH um 19 Uhr sein, da wir die Auflage haben gegen 0 Uhr die Live Musik zu beenden. Da wir insgesamt 5 Bands an dem Abend auftreten lassen, kann sich jeder schnell selbst ausrechnen, dass die Show früher anfangen muss als andere Kopernikus Shows! Sollte es zu starkem Regen kommen, haben wir uns dazu entschlossen die komplette Show nach drinnen zu verlegen. Das bedeutet für alle die zu spät kommen wird es eng – und zwar so richtig! Wir empfehlen also allen daher pünktlich zum Start da zu sein und mit uns im Vorfeld bei den anderen Bands noch ein paar Bierchen zu genießen!

Nun aber genug geschrieben, denn ein Bild sagt schließlich mehr als 1000 Worte:

Neues Album & News 2011

05. April 2011 | von Daniel

Ahoi ihr Chaoten!

Wir überspringen mal das ganze „Frohe Weihnachten und Frohes Neues“ und kommen direkt zu den wichtigen Punkten der Tagesordnung.

1. Wir arbeiten an einem neuen Album!

Der ein oder andere von euch hat es vllt. schon bei Facebook gehört, jetzt möchten wir es auch hier amtlich machen: Die Aufnahmen zum neuen SystemfehlA Album haben begonnen.

Von einem genauen Release Termin sind wir zwar noch Meilenweit entfernt, allerdings planen wir die CD noch in diesem Jahr zu veröffentlichen. Zwar erst gegen Ende aber der Trend geht eher noch gegen 2011 statt 2012 :). Wie der Name des neuen Machwerkes sein soll steht derzeit übrigens noch nicht fest. Sollten wir hier dem ganzen einen Schritt näher kommen erfahrt ihr es hier und auf Facebook als erstes!


Hier ein kleines Beweis Foto aus dem Studio. Stefan & Norm freuen sich wie bolle über das programmierte Metronom von Achim, welches Daniel bei den ersten Aufnahmen mehr als nur einmal verflucht hat …

2. Studiotagebuch

Um euch aktiv an unseren Studioaufnahmen teilhaben zu lassen, planen wir dieses mal ein Studiotagebuch zu veröffentlichen. Das soll in Zukunft als nette kleine Video Serie erscheinen und wird sowohl hier auf der Homepage als auch über Facebook entsprechend publik gemacht. Wir hoffen, dass wir euch den ersten Einblick in die Aufnahmen bereits am kommenden Sonntag präsentieren können.

3. Konzerte

Wegen den Arbeiten an der neuen CD konnten wir uns in den vergangenen Monaten leider nicht aktiv um Konzerte kümmern. Wir hoffen jedoch, in diesem Jahr noch einige Shows zusammen zu bekommen, auf denen wir euch auch ausserdem 1-2 Songs der neuen CD vorstellen können. Wenn jemand konkrete Wünsche hat was Auftritte angeht, meldet euch einfach via Mail oder Facebook bei uns.

4. Facebook

Es ist noch nicht lange her, da war mySpace das absolute NonPlus Ultra für Bands. Inzwischen hat Facebook kräftig aufgeholt und das Blatt scheint sich zu wenden. Aus diesem Grund werden wir in der Zukunft was Neuigkeiten, Videos und Fotos angeht mehr auf Facebook als auf mySpace setzen. Wir würden uns also freuen, wenn Ihr auf Facebook Fan von SystemfehlA werden würdet. Am einfachsten geht dies, über die Facebook Box, die ihr oben rechts sehen könnt!

Wir freuen uns auf viele neue Fans, Kommentare und Mails!

Systemfehla Live in Spanien 2010

28. September 2010 | von Daniel

Ahoi!

Vor etwas mehr als einem Jahr hatten wir den wahnwitzigen Entschluss gefasst 2010 einige Konzerte im sonnigen Spanien zu spielen. Wir wussten schon, dass das als Deutschpunk Band bzw. deutschsprachige Punk Band nicht unbedingt einfach werden wird, aber das es am Ende so viel Planung, Zeit, Geld und unzählige Mails kosten wird, hätte letztes Jahr noch keiner von uns gedacht.

Vor wenigen Minuten trudelten die letzten Hotel Reservierungsbestätigungen bei uns per Mail ein und wir freuen uns alle wirklich riesig darauf  wenn es in der nächsten Woche losgeht und es heißt: „SystemfehlA Live in Spain“.

Damit Ihr euch einen Eindruck von unserer Wahnwitzigen Route quer durch Deutschland, Belgien, Frankreich und Spanien verschaffen könnt, haben wir mit Hilfe von Google Maps einmal die ultimative Routenplanung mit all unseren Stationen zusammengestellt, den Ihr euch hier anschauen könnt. Daneben findet Ihr noch 2 Flyer von unseren Shows in Spanien.

spanien-tour-route cartellcopia presentaciosilenciocerdanyaka

Insgesamt werden wir in der Zeit etwas mehr als 4650 Kilometer zurücklegen und fast genau 48 Stunden mit Autofahren verbringen. Also wenn das nicht nach Spaß klingt weiss ich auch nicht 😉

Dabei werden wir versuchen so viel wie möglich auf Foto und Video zu dokumentieren um euch nach den 10 Tagen die eine oder andere spannende Geschichte auftischen zu können. In Tours, Barcelona, Dijon und natürlich Deutschland haben wir wenn alles glatt geht auch Internet, so dass wir auch von unterwegs das ein oder andere berichten werde.

Wir sehen uns in München und Eisenach!

Daniel, Stefan & Norm

SystemfehlA in Barsinghausen und Halberstadt 2010

09. September 2010 | von Daniel

So! An diesem Wochenende gehts endlich mal wieder rund!

In diesem Jahr haben wir uns mit den großartigen Kreftich-Jungs zusammengetan um einige schöne Konzerte zu spielen. Leider war unser kleiner Tour Start in Oberhausen und Neukirchen nicht von Erfolg gekrönt, da beide Konzerte leider abgesagt wurden. Wir hoffen allerdings, dass wir die beiden Shows 2011 dann gemeinsam nachholen können um dann nochmal richtig Gas zu geben!

In jedem Fall gehts nun morgen Abend in Barsinghausen bei Hannover los. Dabei freuen wir uns nicht nur auf die Jungs von Kreftich, sondern ganz besonders auch auf die tatkräftige Unterstützung von Kasa, die inzwischen übrigens wieder zu viert unterwegs sind. wurde auch mal wieder Zeit das wir endlich mal wieder gemeinsam spielen 😉

Übrigens:
Jeder Konzertbesucher der auf die S-Bahn angewiesen ist um wieder nach Hannover zu kommen, kann getrost nach Barsinghausen fahren. Das Konzert wird pünktlich zu Ende sein, so dass jeder mit der letzten S-Bahn um kurz vor 0 Uhr zurück nach Hannover fahren kann.

Am Samstag gehts dann Abends direkt weiter nach Halberstadt in die schöne Zora. Gemeinsam mit der Band Fahrenheit werden wir das Wochenende mit einer ordentlichen Pogo-tauglichen Party ausklingen lassen und hoffen wie immer auf zahlreiches erscheinen von euch!

Haut rein!

SystemfehlA & Taugenix Tour 2009

28. Januar 2009 | von Daniel

Obwohl am Anfang nicht geplant, werden wir nun doch ein klein wenig auf der Taugenix Festival Tour 2009 zu sehen und zu hören sein.

Nach unserer Tour im Mai mit Staatspunkrott werden wir die letzten beiden Konzerte der Taugenix Festival Tour in Erlangen und München spielen.

Wir freuen uns, dass wir nun doch die beiden Termine spielen können und dürfen und freuen uns auf mindestens so viel Spaß wie im vergangenen Jahr!